Mittwoch, 9. Dezember 2015

Falsches Disclosure: Entkam Hitler?

In der Eso-Szene wird seit längerem damit geworben, dass "die Guten" eine große Enthüllungskampagne starten, die dazu führen wird dass die Menschheit aufwacht und das Joch der finsteren Kabalen abwirft.

Ich stehe diesen Ankündigungen sehr skeptisch gegenüber. Ich habe den (begründeten?) Verdacht, dass dieses ganze Tam-Tam nur stattfindet, um dann die besagte "Neue Weltordnung" einzuführen.

Wir erleben ein Schmierentheater mit Enthüllungen und einem Befreiungskrieg wie wir von den "Guten" gerettet werden, die "Bösen" werden dann abgeurteilt a la "Nürnberg", es gibt ein Banken - Reset und alle sind zufrieden.

Alle wachen auf in der NWO die stärker und totalitärer ist als alles was davor da war.
Das ist was ich befürchte.

Und wenn dann solche Sachen hier :
http://bewusstseinsreise.net/englische-news/

als "Disclosure" angeboten werden, dann sehe ich meine Befürchtungen bestätigt.

Klar es gab Hitler- Klone, also Doubles, und mindestens ein Double lebte in Südamerika weiter. Aber das war nicht "der" AH, also in dem Double war nicht der Geist und der Wille, die Absicht des AH, was ja wohl das Entscheidende ist, oder?


Keine Kommentare:

Kommentar posten